Die Weinprinzessin lud ein – in die Yachthafenresidenz

18. Juli 2012

Nachdem ich im letzten Oktober zur Weinprinzessin gekürt wurde, war es nun an der Zeit, die letzten Monate Revue passieren zu lassen. Aus diesem Grund lud ich alle Finalistinnen und den Initiator Alois Brands in unser Hotel ein. Gern folgten sie meiner Einladung und besuchten die Yachthafenresidenz Hohe Düne. Hier genossen wir einen wunderschönen Tag. Nach einem gemeinsamen Frühstück führte ich die Besucher durch unser Haus. Dabei waren alle total begeistert. Vor allem die Größe und die Ausstattung der Anlage faszinierten sie. Als Höhepunkt hatte ich im Kongresszentrum einen Raum mit grandiosem Ausblick vorbereitet. Dort hatten wir die Möglichkeit, uns Bilder und Videos von dem fast 6 monatigem Wettbewerb anzuschauen. Dabei haben wir sehr viel zusammen gelacht und alte Geschichten hervorgekramt. Und wir mussten feststellen, dass die Zeit wahnsinnig schnell an uns vorbeiraste. Aber die Erinnerungen kann uns keiner mehr nehmen und sie werden uns sicherlich nicht so schnell loslassen. So verging auch dieser Tag extrem schnell. Wir haben uns aber vorgenommen, dass dies nicht das letzte Treffen sein sollte.

Bis dahin
Ihre Weinprinzessin Anne Schwab

Kategorien:
Weinprinzessin
Kommentare:
Kommentare verfolgen oder ein Kommentar abgeben

 — 

Keine Kommentare »»

Bis jetzt noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare dieses BeitragsDie Trackback-Adresse

Einen Kommentar abgeben

Mittwoch, 24. Januar 2018